Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

Join the Cyber-Warfare!

access_granted

In einer realitätsgetreuen Test-Umgebung wollen wir den Ernstfall des Cyberkrieges  testen, Waffen ausbauen und Defensivmassnahmen entwickeln.

Bei diesem Capture The Flag Wettbewerb geht es darum Angriffs- sowie Verteidigungsstrategien auf digitaler Ebene  auszuprobieren.

 

 

Angreifen = Server des gegnerischen Teams hacken

Verteidigen = Eigenen Server absichern und gegenüber feindlichen Angriffen schützen.

Wer mit diversen Netzwerk-Services im Linux Umfeld vertraut ist möge sich bitte umgehend über die üblichen c-base communicationsstructuren zum Einsatz melden. Kommandierender Waffenoffizier ist teco.
http://ctf365.com

 

(das c-base deathmatch team cbdm liegt übrigens zu diesem ceitpunct auf platc 8 !  Gratulation, der Setcer)

 

wordpress update

hey crew. wir haben das wordpress jetzt auf eine aktuelle version gebeamt.

der c-base jabber server

Die c-base hat jetzt ihren eigenen Jabber Server. YÄI!

Was ist jabber? siehe hier

Um diesen Service nutzen zu können, benötigt man natürlich ein Programm. Den so genannten jabber client.

Gängige clients sind: Pidgin (Linux/Win), Psi (Linux/Win/OSX), Adium (OSX), Miranda (Win). Es gibt noch viele, viele mehr hier.

Zur Einrichtung von Psi oder centerim (auf shell) lest den kommentar von wuerfel.

Eine jabber adresse sieht aus wie eine email adresse user@server.foo. Der Server ist wie bei den email services „c-base.org“ der Name vor dem @ ist euer c-base Nickname. Also „username@c-base.org“. Es kann sich jedes c-base Mitglied mit seinen LDAP Daten dort einloggen. Registrieren von externen Usern ist nicht möglich. Dieser service ist ausschließlich für c-base Member.

Für Hilfe zur Einrichtung des Jabber clients einfach mal suchen.

Der Server loggt die Gespraeche nicht mit.
Clients werden gezwungen sich ueber SSL mit dem Server zu verbinden.
Verbindungen zu anderen jabber Servern werden (falls vom Server
unterstuetzt) auch verschluesselt.

Die Admaxen sind darueber informiert, dass beim Verbinden manche Jabber Clients meinen, dass das SSL-Zertifikat nicht verifiziert werden kann. Dazu einfach mal hier nachlesen.

Viel Spaß!

jabba jabba jabba

Adminschulung ab 7. Oktober

Update: 29. Oct:

Internes Seminar. Keine freien Plätze mehr vorhanden.

Aufgrund der akuten Admin-Knappheit an Bord der c-base wird es am Sonntag, dem 7. Oktober eine Adminschulung von 2B geben. Teilnehmen darf jedes c-base-Mitglied, das etwas über die Einrichtung und Wartung von Webservern lernen möchte.
Und sich nach abgeschlossener ‚Ausbildung‘ auch in der Admax Crew
der c-base einbringen möchte!

Dieses Angebot richtet sich EXPLIZIT an ANFÄNGER die MEHR über diesen
Bereich LERNEN MÖCHTEN.

Vorraussetzungen:

– Man sollte einen Computer zumindestens einschalten können.
– Motiviert sein.

Dauer:

– 2 Monate (07.10. – 25.11.2007)

Termine:

– Oktober : So. 7., 14., 21., 28.
– November: So. 4., 11., 18., 25.

Ich muss aus terminlichen Gründen den ganzen Kurs um 3 Wochen verschieben.

Die neuen Termine wären dann also:
28.10., 04.11., 11.11., 18.11., 25.11., 02.12., 09.12., 16.12.

Somit verlängert sich auch die Anmeldefrist bis zum 21.10.2007.

+ Jeden Mittwoch in diesem Zeitraum eine ‚digitale‘ Hausaufgabe.

– Uhrzeit und Länge der Einheiten werden noch bekanntgegeben.

Quereinsteiger:

– Nicht, ohne vorherige Absprache.

Lernplan (grobe Übersicht):

Grundlagen – Linux (Allgemein)
Grundlagen – HTTP/Internet
Grundlagen – Webserver (Allgemein)
Grundlagen – Apache Webserver
Apache Webserver – Aufbau (Allgemein)
Apache Webserver – Apache Module (Allgemein)
Apache Webserver – Installation & Konfiguration
Grundlagen – Apache Webserver & PHP (Einrichtung/Konfiguration/Optimierung)
Grundlagen – Apache Webserver & CGI
Apache Webserver – Performance Tuning (dt: Leistungsoptimierung)
Grundlagen – Apache Webserver Security
Grundlagen – Datenbanken (Schwerpunkt: PostreSQL & MySQL)

Abschlussaufgabe

Anmeldeschluss:

Montag, den 1. Oktober 2007 (20:00 Uhr)

Bei Interesse meldet Euch bei 2B (E-Mail-Adresse aus Spamschutzgründen leicht verändert. Bitte die Unterstriche (_) entfernen.