Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

CCCamp 2011 3D-Doku

Premiere CCCamp 3D-Doku

Zum 28C3 Congress gibt es die Premiere einer 10-minütigen Dokumentation des Caos Communications Camps vom August 2011. Thomas Goltz aka Golle vom 3D-Stammtisch war mit seiner stereoskopischen Kamera unterwegs und komponierte daraus eine mit elektronischer Musik von Brain unterlegte visuelle Reise. Laufzeit: 10 Minuten
Uraufführung erfolgt während des begleitenden Events „Sidebar“ auf der c-base vom 27.-30. Dezember 2011. Der Film wird in jedem Fall auch zum Beginn der After Congress Lounge am 30.12. aufgeführt.


Video vom TechTalk „DevOps mal ganz praktisch“

Vortrag und Diskussion zum Developer Garden TechTalk „DevOps mal ganz praktisch“ am letzten Donnerstag in Bild und Ton findet Ihr hier:

Vielen Dank nochmals an alle Beteiligten – insbesondere Schlomo Schapiro

Video vom TechTalk GPU Computing

Für alle die es am 04.10. nicht bis in die c-base geschafft haben, sich aber für den enthusiastischen Vortrag von Guido Juckeland interessieren gibt es hier die Aufzeichnung:


 

Vielen Dank noch einmal an die Crew (Insbesondere cven, t und die netten BarBots)!

Uwe Kaminski aka jukey

video – space drinc contest 2011

t@LinuxTag 2011 über die c-base

Video-Wegbeschreibung zur c-base

Für den diesjährigen 2. Youtube User Congress haben die Youtuber Erstellt von EdwardBlack und DasBunteHirn eine Video-Wegbeschreibung zur c-base gedreht:

c-base mainhall timelapse video

Gestern bei unserer Lightpainting Session habe ich auch mal nebenbei ein timelapse video gemacht. Have Fun!

timelapse @ c-base – lightpainting session on a chilled friday eve from rasda on Vimeo.

this is a timelapse i shot in the c-base spacestation while we were having a lightpainting session. the lightpainting took place on the left side of the video.

„YouTube Treffen“

videoamt
Berlin YouTube Gathering (Treffen) am 02. und 03. Oktober 2010 in Berlin. Workshops zu Video und Audio, Filmen und Fun!
Beginn Samstag 14°° Ende Sonntag ist offen. Günstige Übernachtung im nahegelegenen Hostel möglich.

Erfahrungsaustausch und Wissensvermittlung stehen im Vordergrund.
Registrierung über das Videoamt.
Kanalkommentar: „YouTube Treffen“
Teilnahmegebühr: 0€

Erscheinen sie, sonst weinen sie. MIB

Open Moon auf den Linuxtagen2010 – Google Lunar Xprice

Kadetten…

Die Mondmannschaft lässt bitten 😉

Communicator Alexander Last mit einem Fazit von den Linuxtagen2010 in Berlin.

Support your local space crew and link their YouTube account!

http://www.youtube.com/user/cbaseOpenMoon

« Vorherige Seite