Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

Developer Garden TechTalk: Microsoft Kinect am 23.02.2012 um 19 Uhr

Developer GardenMicrosofts Kinect, Nintendos WiiMote und Sonys Move bieten Benutzern neue Interaktionsmöglichkeiten. Gesten und Sprache erlauben es deutlich einfacher Computer auf natürliche Art zu steuern. Somit könnten solch berührungslose Steuerungen bald ebenso wie Touchscreens zu unserem Alltag gehören.

Daniel Meixner, Developer Evangelist bei Microsoft Deutschland, stellt die Möglichkeiten des Microsoft Kinect SDKs und der Kinect Hardware vor. Anhand von praktischen Beispielen demonstriert er anschließend, was für die Entwicklung eigener Applikationen benötigt wird, wie man beginnt und für welche Anwendung die Kinect geeignet ist und für welche weniger.

Martin Herrmann von der TU Dresden gibt eine kurze Einführung in die verschiedenen Gestentypen und ihre Bedeutung für die Mensch-Computer-Interaktion. Darüber hinaus stellt er Kamerasysteme vor (Farbkamera, Sterokamera, ToF Kamera, Kinect), mit denen es möglich ist, Nutzerinteraktionen aufzunehmen und auszuwerten. Ergebnisse eines Workshops zu Schnittstellen von Microsoft Kinect und Surface sowie die Live-Demo einer Spieleanwendung auf der Basis von Kinect bilden den Abschluss des Vortrages.

19 Uhr geht’s los. Der Eintritt ist wie immer frei und für Getränke und Snacks ist ebenfalls gesorgt.

Anmelden kannst Du Dich bis spätestens 22.02.2012 formlos per E-Mail an techtalk@developergarden.com.

Comments

  1. Februar 20th, 2012 | 12:24

    Einige sachen habe ich mit kinect xbox360 schon hinbekommen / via der application http://vvvv.org
    freu mich auf den vortrag
    cyper