Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

‚Tatort‘ @ c-base

farbcode: grün || creactiv ring

An der c-base hat heute eine ‚Tatort‘ – Filmcrew angedockt, um unsere Räume als Kulisse für eine neue Folge der bekannten Krimiserie zu nutzen. Einer der ‚Kommissare‘ erinnerte sich sofort an unseren Look und meinte das er schon mal da war. Das ist richtig, denn bereits in der Ausgrabungsstätte ‚O2‘ wurde für einen ‚Tatort‘ gedreht. Und unserer MAME-O-MAT erfreut sich großer Beliebtheit bei den Praktikanten…

python worcshop vollzugsmeldung / vorankündigung

farbcode: blau || cience ring

Am 16./17.11. fand im Seminarraum der c-base ein python Worcshop für Programmieranfänger statt. Mit 12 Leuten war der Seminarraum voll belegt. Noch in diesem Jahr wird deshalb ein weiterer Worcshop stattfinden. Der Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben. Der Dozent dankt allen Teilnehmern.

c-base crypto cervic

farbcode: blau

der cience[1] ring[2] der c-base bietet einen neuen cervic!

der c-base crypto cervic verfolgt das ziel, der c-rew und anderen, eine
wissensbasis[3] über die wissenschaft der kryptologie[4] bereit zu
stellen und das nötige wissen über die praktische umsetzung[5] zu
vermitteln.

bei bedarf[6] stellt der c-base crypto cervic ein mensch-mensch
interface[7] zur verfügung. ein mensch-chatbot interface[8] besteht in
grundzügen und soll ausgebaut werden.

eine infrastruktur für authentifizierte „c-base schlüssel“[9] soll
angeboten werden. öffentliche schlüssel[10] von member sollen
gegenseitig signiert und mit hilfe von ‚https'[11] bereit gestellt werden.

desweiteren soll der neue cervic dozenten für ceminare[12]
bereitstellen. dazu bedarf es lehrmedien[13], diese sollen unter einer
cc-Lizenz[14] stehen. Ebenso das zu schaffenende c-base crypto handbook.

unter http://spurl.net/discover/user/c-base%20crypto%20cervic besteht
bereits eine kleine linksammlung zum zum thema[15] und rhema[16]. wer
möchte kann helfen weitere links zu sammeln[17].

weitere ideen und projecte sind sowohl in vorbereitung als auch willcommen.

gruC
kristall – cnowledge engineer
c-base crypto cervic – cience ring

be future compatible

[1] auszug aus dem cience datenblatt:
bedeutung: kunstwort. der prozeß konzeption ,umsetzung, produkt. auch
forschung, aus-/fortbildung in wissenschaft, handwerk und technik
farbcode: blau

[2] schon gewußt? Die c-base besteht aus 7 ringen. cience ist der 5.

[3] wissenbasen zb in form von mindmaps und ontologien (formalen
modellen von wissensräumen)

[4] kryptologie setzt sich zusammen aus der kryptographie und der
kryptoanalyse (http://de.wikipedia.org/wiki/Kryptologie)

[5] welche freie software man benutzen kann, hilfe bei der konfiguration
und natürlich bei der schlüsselerstellung …

[6] bedarf hat, wer glaubt, dass er es nicht alleine kann oder weiß das
es mit hilfe schneller geht

[7] mensch-mensch interface: zur zeit steht dafür nur kristall zur
verfügung, weitere mitstreiter GESUCHT/willcommen

[8] der crypto chat bot wird demnächst im irc dienst tun

[9] öffentliche schlüssel von membern und ausgewählten aliens

[10] öffentliche schlüssel erfüllen 2 aufgaben, sie werden zum
verschlüsseln und als signaturprüfschlüssel verwendet

[11] grundsätzlich sollte jeder der kann nutzer auf https zwingen, für
crewname.crew.c-base.org lässt sich das zb mit einer datei namens
.htaccess bewerkstelligen

[12] eigentlich ja eine hauptaufgabe des cience rings: leute haltet mehr
ceminare

[13] vorschläge wie diese aussehen sollten werden gern entgegen genommen

[14] creative commons – nicht alle sondern einige rechte vorbehalten
mehr? dann: http://de.creativecommons.org/

[15] thema ist das bekannte

[16] rhema ist das unbekannte. deswegen gilt: vom thema zum rhema.

[17] fragen dazu (und zu allem anderem mit bezug zu crypto) beantwortet
kristall gern