Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

Mark Benecke am Fr 12.Dec

Lesung von Mark Benecke – 19:00 Mainhall

Mark Benecke ist ein deutscher Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie. Mark Benecke ist Gastherausgeber für die Forensic Science International (Forensic Entomology Special Issue) und Mitglied im Wissenschaftsrat der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften. Er veröffentlicht Artikel in deren Zeitschrift „Skeptiker“ zu ausgefallenen Themen wie „Spontane Selbstentzündung“, Blutwunder, Vampire, magnetische Berge, usw.

Comments

  1. Dezember 13th, 2008 | 16:42

    Ich habe gehört, die Veranstaltung mit Mark Benecke wird dmnächst wiederholt? Das würde ich mir gerne noch mal antun. Gerne auch etwas hintergründiger, was Desoxyribonukleinsäure betrifft. Das ein DNS-Fingerabdruck nur bestimmte Marker betrachtet, wusste ich zb. noch nicht. Die erwähnten Betrugssachen und die Glaubwürdigkeit von Gutachern haben auch mein Interesse geweckt. Thema Schlamperei und DNS-Betrug. LG WorstCase