Subscribe to RSS Subscribe to Comments

c-base logbuch

diaspora-gondel-instandhalter-lehrgang in der haupthalle am 18. april

Wie die Artikelüberschrift es schon versucht zu vermitteln, findet am 18. April in c-base-mainhall ein diaspora pod maintainer workshop statt.

Um 19:00 gehts los, Vorwissen ist keins von Noeten. Ein ernsthaftes Intresse am Betreiben einer eigenen Instanz sollte vorhanden sein. Die zu behandelnden Themen sind ganz abhaengig von den Beduerfnissen der Teilnehmer.

Installationshilfe, Upgradesupport, Problemanalyse, Codereview, Fachsimpelei … alles rund um technische Realitaet des Hostens von SozialNetworkSites im Allgemeinen und Diaspora im speziellen.

Zu Anmeldung gehts auf meetup ~> http://www.meetup.com/Diaspora/Berlin-DE/668492/

mal wieder hack son´ tach

Am nächsten sonntag (26.9) gibt es wohl wieder vermehrtes hacken an Bord der Raumstation. Die Blinkendroid Fraktion und auch die c-base community hacker treffen sich. Paralell zur jsconf.eu gibt es in dem abendstunden ein brainstorming wie die neue docking … aeh landingpage der c-base aussehen und funktionieren wird. Es gibt noch jede Menge Platz zum Abhaengen und Basteln. Wenn ihr mit vorbeikommen wollt seid ihr herzlich eingeladen. Für Projectankündigungen könnt ihr gerne die Kommentarfunktion nutzen.

Soundlab feat. VIDEOAMT pimpt Uli Hoeneß´ YouTube Kanal

Yoho Spacekadetten.

BETA DESIGN \”Kanaldesign mit Uli Hoeness\”

Das Video wurde von Uli Hoeneß bereits in seine Favoriten übernommen.

Catch me if you can.

°|~

Social Network Foo

Wir testen gerade mal ein paar Varianten, wie man Social Network Seiten als c-base Gruppe sinnvoll nutzen kann. Einige Member treiben sich auf http://base.peopleaggregator.net/ rum, , ein anderer Versuch wäre http://raumstation.ning.com 

Weitere Ideen?

commentare schreiben und buecher lesen

ich habe im logbuch mal das recaptcha plugin installiert. dies bedeutet das ihr jetzt commentare hinterlassen koennt ohne angemeldeter benutzer zu sein.

das schoene an recaptcha ist das ihr gleichzeitig helft buecher zu digitalisieren. die angezeigten buchstabencombinationen sind ausschnitte aus gescannten buechern. (dort wo die automatische erkennung versagt)

also fleissig commentare schreiben und dabei buecher lesen … :)